Neue CD "no fruits without roots" kann ab sofort bestellt werden!!! (Bestellungen bitte unter: kontakt@passoverblues.de
Pass Over Blues Quartett
20.09.2019 in Verchen um 20:00 Uhr
Wir hatten euch am 6.4. erstmals in unserer Landgalerie in Petersdorf bei unserem Karl!! <...
Von: Gerald Schmidt

GB



Neuen Eintrag schreiben


Wir hatten euch am 6.4. erstmals in unserer Landgalerie in Petersdorf bei unserem Karl!!
Begeisterte Fans, ne volle Bude und ne super Athmosphäere !!!
Wir danken euch allen sehr herzlich, wünschen Spass und Erfolg für eure Studioaufnahmen und freuen uns sehr auf ne Wiederholung im kommenden Jahr an gleicher Stelle.
Fröhliche Grüsse von uns allen, vor allem aber von Katharina, Karl und Gerald!!


Von: Gerald Schmidt (Datum: 11.04.19, 20:33:26)


Hallo die Herren,

wir haben euer Konzert am 29.12.18 in Kühlungsborn erleben dürfen.
Ganz große Klasse.
Die gekaufte CD (die letzte produzierte) haben wir in unserer Ferienwohung rauf und runter gehört.
Zu meiner großen Freude habe ich einen alten Bekannten wiedergetroffen, mit dem ich vor über 30 Jahren ein abenteuerliches Radrennen gefahren bin und der jetzt den Bass in eurer Band spielt.
Wir sehen uns in Babelsberg am 09.03.19 wieder und bitte den CD-Koffer mitbringen.
Wir freuen uns.
Viele Grüße aus Falkensee.
Conny und René Wagner





Von: Conny und René Wagner (Datum: 14.01.19, 18:06:10)


Liebe Freunde,

wir wünschen Euch Allen eine besinnliche Weihnachtszeit. Vielen Dank für Eure Unterstützung auch in diesem Jahr!
Kommt gut in das neue Jahr 2019 rein und alles Gute für Euch im kommenden Jahr.

Wäre schön wenn wir uns gelegentlich bei einem Konzert wiedersehen würden.

Im Frühjahr werden wir uns wieder in unserem Lieblingsstudio "Blockhaus" in Lütte einfinden und die Aufnahmen für die nächste CD einspielen.
Wir fühlen uns noch fit und haben einige gute Ideen im Gepäck. Wir sind selbst gespannt was dabei herauskommt ....

Alles Gute wünscht Euch
das PASS OVER BLUES - Quartett (Harro, Lutz, Michiel und Rolli)





Von: - (Datum: 21.12.18, 16:35:05)


Hallo in die Runde, Euer Konzert im Schloss Dieskau am 17.08.2018 war klasse! Toll von Euch war, dass Ihr, nachdem der Regen den Open-Air-Auftritt im Schloss-Hof beendet hatte, die Mugge in gleicher musikalischer Qualität im Schloss-Gewölbe fortgesetzt habt. Das werden Euch die Fans nicht vergessen. Einen kleinen fotografischen Rückblick findet Ihr hier: www.sachsenrock-info.de/fotos2018/17082018.htm Nochmals Danke & Viele Grüße, Hans-Peter


Von: Hans-Peter (Datum: 20.08.18, 17:24:53)


Wir waren gestern in Groß Lindow.Es war fantastisch! Vielen Dank für den tollen Blues. Wir sehen uns wieder.Liebe Grüße von Wille und Geli


Von: Angelika (Datum: 19.08.18, 08:02:44)


Hallo Ihr beiden

Danke für den super Abend in Müllrose.da ich selbst viel unterwegs bin in Sachen Musik freut man sich wenn man mal andere Kollegen hört ..und das war schon vom feinsten....bemerkenswerte Stimme und Roland is schon richtig hörenswert..aber das werded Ihr ja selber wissen---Danke

kleine Anmerkung..wenn euch andre Mixen...die leisen Passagen waren hinten zu leise..Gruss Bodo


Von: Bodo Schömann (Datum: 05.08.18, 18:10:40)


Hallo Jungs,
es war ein wunderbarer KonzertAbend in der SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen.
Ihr wart mal wieder Spitze.
Ich komme gerne mal wieder.

Viele Grüße,
Angelika aus Grimmen


Von: Angelika (Datum: 26.06.18, 21:07:57)


Danke für Euer tolles Konzert in der Stadthalle Rostock ( 10.11.2017 ). Wir konnten Dank Pass over Blues + Gäste ein Konzert der Extraklasse erleben, das wohl in diesem Rahmen nicht mehr zu toppen ist. Blues in Reinkultur mit leidenschaftlichen Akteuren und begeisternden Soloparts, die unter die Haut gingen.

Für mich persönlich waren die von Euch bis zu fünf eingesetzten Gitarren und das Mund-
harmonikaspiel von Harro die Highlights des Abends. Dass Ihr auch leise Töne könnt habt Ihr mit der letzten Zugabe ( Sologitarre Harro ) eindrucksvoll bewiesen.

Schade, dass wir das Konzert nicht als DVD mit nach Hause nehmen konnten. Unser ganzes Umfeld war so begeistert, dass gleich Karten für den 9.11.2018 gekauft wurden.

Betina und Wolfhard



Von: Müller (Datum: 18.11.17, 13:42:42)


Mein Gott, war das ein Abend ..... voller Emotionen und toller Musik. Supertolle Location, gute Organisation und Musiker im Spielerrausch. Es gibt nicht hinzuzufügen oder doch ? Die Spannung auf die 2. Potsdamer Bluesnacht am 07.04.18 ist schon einmal aufgebaut.

Blues & Gruß aus Potsdam von Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 12.11.17, 16:09:56)


Na wenn das mal nichts ist! Eine Potsdamer Bluesnacht (ich hoffe es wird die Potsdamer Bluesnacht mit vielen Fortsetzungen)in unserem alten hass-/heißgliebten "Sputnik" - Bahnhof Pirscheide. Ich wünsche euch alten Bluesgesteinen mit Waldi und Reinhard einen supertollen Auftakt. Und ich hoffe, dass es nicht zu viele Faschingsjecken gibt, die diese aufregenden Eventlocation links liegen lassen. Also alle Daumen gedrückt und einen fantastischen Premierenstart. Achso,natürlich bin ich dabei ..... und viele der "üblichen Verdächtigen".

Blues & Gruß von Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 06.11.17, 18:49:21)


Hallo liebe Pass over Blues Band, auch wenn es schon etwas her ist, möchten wir uns für den tollen Bluesabend im Alten Bahnhof in Kröpelin ganz herzlich bedanken. Es war, wie immer ein toller Abend, den wir in vollen Zügen genossen. Euer Gast, Kat Baloun, zeigte auch wieder, dass sie ein Vollblutmusikerin ist, die super bei euch reinpasst. Das war einfach wunderbar. Alle hatten Spaß, Witz und gute Laune.
Auch unser Nachbar, den wir kurzfristig mitnahmen, war von euch total begeistert. So einen schönen Abend hatte er schon lange nicht!!! Das war uns natürlich klar und so verging der Abend natürlich wieder viel zu schnell.
Danke und bis bald mal wieder!!!
Viele Grüße von der Ostsee Egbert und Angelika


Von: Wolf-Egbert und Angelika Laesicke (Datum: 15.10.17, 17:28:07)


Hallo liebes Postdamer Blues-Kollektiv,

auf diesem Wege noch einmal ein herzliches DANKE SCHÖN für Euren tollen Auftritt beim Bluesfestival am 4. August 2017 in Niederlehme und Eure drei letzten tollen Scheiben "Better Ways", "The" und "no fuits without roots".

Kanpp 13 Jahre nach dem letzten Pass Over Blues-Konzert in der Kniestedter Kirche in Salzgitter war es schön wieder mal dem handgemachten Potsdam-Blues lauschen zu dürfen. Eure drei genannten Scheiben sind absolut toll und laufen seit dem Konzert in Dauerschleife bei mir...

Ein dickes Kompliment auch an Michel für die tollen Coverzeichnungen...es passt einfach alles perfekt zueinander.

In der Hoffnung auf ein baldiges nächstes Konzert, vielleicht ja auch einmal wieder in der Kniestedter Kirche, sage ich erst einmal tschüß und sende Euch liebe und herzliche Grüße aus Goslar am Harz

Euer Andreas


Von: Andreas (Datum: 22.08.17, 16:36:55)


Wie versprochen einige Zeilen zur 26. Blues Nacht im Werderaner "Scala". Auch wenn die organisatorische Seite für euch nicht optimal war, für uns als Anhänger der guten, anspruchsvollen Musik war es ein gelungener Abend. Tolle Auswahl der Titel. Natürlich die Einbindung von Eberhard (Big Joe) Stolle an Munte, Klampfe und Gesang gaben den künstlerischen Ablauf die gewisse Würze. Rundherum waren wir zufrieden und konnte beseelt nach Hause ziehen. Weiter so !!

Blues & Gruß aus Potsdam von Susi


Von: Susi (Pseudonym) aus Potsdam (Datum: 04.06.17, 19:03:14)


Nun ist es geschafft. Gerade noch auf der Bühne in Ludwigsfelde zum Weihnachtsblues aufgetreten und uns Fans einen würdigen Ausklang des Jahres beschert, schauen wir doch schon wieder gespannt eure nächsten Auftritten 2017 entgegen.
Bis dahin wüsche ich euch und euren Familien ein besinnlichen Weihnachtsfest und einen aufregenden Rutsch in das Neue Jahr.

Somit verbleibt in alter Treue und einem traditionellen
Blues & Gruß euer Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 23.12.16, 20:10:08)


Hallo Jungs,
Dank für die Freude und spannende Unterhaltung, die ich beim Hören der neuen CD hatte und habe und haben werde.
Ein äußerst gelungenes Werk - in jeder Weise!!!
Das Ganze live zu erleben steht noch aus; aber wie heißt es so schön: "Vorfreude schönste Freude!"
Ich wünsche euch weiterhin alles Gute


Von: Antje (Datum: 20.06.16, 20:39:08)


Ein toller Abend im Kulturpalast "Scala" in Werder. Alle blues- und musikbegeisterten Besucher waren super aufgelegt, ihr als Band mit voller Spielfreude. Der Stolz auf eure neue Scheibe (oder das "baby" wie Rolli sie nennt) war mit jedem Moment spürbar. Danke auch an Andy und Michael, die euch hervorragend begleitet haben und einen großen Anteil an das Gelingen dieses Abends hatten. Und da schließt sich auch der Kreis ...... no fruits without roots !

Blues & Gruß Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 08.06.16, 20:04:15)


Ein würdevoller Neustart der Blues Night im Werderaner "Scala"..... voller Energie, Emotionen und super Stimmung.
Danke auch an Kat, die wie immer mit Witz und Charme und tollen Gesang Pass Over Blues durch den Abend begleitete.
Ich freue mich auf die 22. Blues Night.

Blues & Gruß Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 31.01.16, 11:47:05)


Liebe Freunde,

wir wünschen Euch Allen eine besinnliche Weihnachtszeit. Vielen Dank für Eure Unterstützung auch in diesem Jahr!
Kommt gut in das neue Jahr 2016 rein und alles Gute für Euch im kommenden Jahr.

Wäre schön wenn wir uns gelegentlich bei einem Konzert wiedersehen würden.

Im Frühjahr werden wir unsere nächste CD "No fruits without roots" aufnehmen und dann feiern wir "Silberhochzeit"! Ja, Pass Over Blues gibt es dann schon 25 Jahre - unglaublich - und wir werden einen Moment innehalten, um dann unseren Weg hoffentlich noch lange gemeinsam weiterzugehen.

Alles Gute wünscht Euch
das PASS OVER BLUES - Quartett (Harro, Lutz, Michiel und Rolli)


Von: Roland (Datum: 23.12.15, 23:12:44)


Grüezi "Jungs"
habe unter "Livemitschnitte" rein gehört und finde, dass ihr Klasse-Musik macht!

rockige Grüsse aus dem Schweizerländle und vielleicht sehen wir uns mal in Europas einzigartigsten Rock- & Pop-Museum. www.rockpopmuseum.ch

Tschiibii


Von: Tschiibii (Datum: 14.10.15, 13:10:29)


Hallo Jungs, was war das wieder für ein Abend !! Einfach toll. Nun freue ich mich bereits auf den "Weihnachtsblues" in Ludwigsfelde. Bis dahin wünsche ich euch viel Kreativität und Spielfreude bei den Aufnahmen für eurer neuen Platte.

Blues & Gruß Jörg

PS. Lutz, ich hoffe, du hast deine beiden Silberlinge zu Hause zum Laufen bekommen.


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 05.09.15, 22:14:46)


Hallo Pass Over Blues,

habe selten so etwas Überzeugendes, wie hier von Euch präsentiert, zu hören bekommen. Macht weiter so und haut rein.

Mit bluesigen Grüßen
Juergen Mische / Bluesrockband Mixed Society



Von: Juergen Mische (Datum: 15.05.15, 12:27:27)


Hallo Ihr lieben Vollblutmusiker !!

Wir wollten Euch auf diesem Weg noch mal ganz herzlich danken für das gigantische Konzert am 14.04. in der Stadthalle Rostock. Es hat wie immer riesigen Spaß gemacht Euch auf der Bühne zu erleben. Auch die Besetzung mit Claus am Piano und Volker am Saxophon - ein Traum - !! ( gern mehr davon )
Jazz in Ahrenshoop oder Dorfkirche am 30.12. oder Stadthalle jedes Konzert ein Erlebnis für sich.
Wir freuen uns aufs nächste Mal bleibt alle gesund

Manu und Micha aus Berlin


Von: Manu und Micha (Datum: 24.04.15, 18:54:52)


Ein Dankeschön für dieses wunderschöne Konzert im Babelsberger Rathaus. Wie immer sehr gut besucht, tolle Stimmung und ihr mit eurer Musik habt erneut bewiesen, dass ihr mich (bzw. uns) immer wieder aufs neue begeistern könnt. Fazit des Abends: Die Entscheidung zum Besuch eures Konzertes war die einzig richtige Entscheidung für diesen Tag !!!! Was besseres hätte es nicht geben können. Für Harro und seinem Doppeljubiläum (30/50) drücke ich fest die Daumen, dass es ein außergewöhnlicher Abend für ihn, der Band, den Fans und den Freunden wird (leider aber ohne mich).

Blues & Gruß Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 18.03.15, 20:42:23)


Liebe Freunde,

dieses Jahr war ziemlich aufregend für uns. Schöne Konzerte und eine wirklich beachtenswerte Resonanz auf unsere neue CD "the ...", auch international! Darüber freuen wir uns riesig.

Wir wünschen Euch Allen eine besinnliche Weihnachtszeit. Vielen Dank für Eure Unterstützung auch in diesem Jahr!
Kommt gut in das neue Jahr 2015 rein und bleibt so wie Ihr seid! Wäre schön wenn wir uns gelegentlich bei einem Konzert wiedersehen würden.

Alles Gute wünscht
das PASS OVER BLUES - Quartett (Harro, Lutz, Michiel und Rolli)


Von: Rolli (Datum: 23.12.14, 00:28:20)


Ein weihnachtliches Hallo an euch vieren. Ich wünsche euch und euren Familien ein besinnliches Weinhnachtsfest und einen Guten Rutsch ins neue Jahr. Ich wünsche euch, daß das Jahr 2015 international für euch weiter geht und erfolgreich wird. Natürlich freue ich mich auch darauf, daß wir uns bald im Babelsberger Rathaus sehen und hören werden. Also auf zum Tanz unterm Weihnachtsbaum und dann zum Sektkorken knallen, damit das Jahr powermäßig eingeleitet wird.

Blues & Gruß Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 22.12.14, 20:14:41)


Hallo Rolli, Harro, Lutz und Michiel,

seid dem 05.07.2014 habt Ihr einen neuen begeisterten Fan. Das Konzert in Verchen war ein Märchen. Die Mugge, voll im "Saft" war einfach fabelhaft.
Das war ein Erlebnis und bleibt hängen. Man konnte nur feiern bei diesen Klängen.
Ihr seid grandios. Ich hoffe im nächsten Jahr sehen wir uns wieder in Verchen. Und nicht vergessen: Was sagt der Sachse wenn einen Weihnachtsbaum kauft? Na?
Also Jungs, alles Gute wünsche ich Euch. Es grüßt der Lutz aus Eisenhüttenstadt (Hütte)
P.S. Großen Dank an den Andreas und seine Helfer für das tolle Flair rundherum.


Von: Lutz Liebich (Datum: 13.07.14, 22:04:33)


Auf diesem Wege sei noch mmal gesagt, daß euer Konzert in Verchen total Klasse war!
Mit eurem Können und Spaß am Auftritt konntet ihr alle anstecken - die Stimmung war Super!
Vielen Dank auch an Andreas der "die gemütliche Wohnzimmeratmosphäre" ermöglicht hat.
Hoffentlich gibt es auch nächstes Jahr dort mit euch ein Konzert!?
Wir hoffen natürlich das es auch vorher mal wieder irgendwo passt !!!
herzliche Grüße von den Berlinern



Von: die Berliner (Datum: 13.07.14, 20:35:19)


Hallo Jungs von Pass Over Blues,
wenn morgen in Dresden das nächste Blues-Festival losgeht, werde ich Euch vermissen. Eure neue CD "the" reißt alles raus und begeistert mich total.
Jedem echten Bluesfreund kann ich diese Scheibe nur empfehlen - wie auch unbedingt einen Konzertabend mit der "Pass over Blues Band".
Euch wünsche ich viel Erfolg mit der neuen CD und stets gut gefüllte Clubs.

Bluesige Grüße aus Dresden

Martha

[fc-foto:31259650]



Von: Martha aus Dresden (Datum: 23.05.14, 16:47:59)


Hallo zusammen,
bei www.Blues-in-Germany.de gibt es ein Review zum aktuellen Album nachzulesen.

Viel Spaß
Michael


Von: Michael Jungbluth (Datum: 13.05.14, 19:01:03)


Hallo mein lieber Rolli, Harro, Lutz und Michiel :-)

Wir wollen noch mal Danke sagen für den wundervollen Abend im Kulturhaus Babelsberg. Schließen uns den Ausführungen von Jörg an, der schneller war als wir ;-) Dem aus unserer Sicht auch nichts hinzu zufügen ist. Es ist alles enthalten was wir ganz fett unterstreichen an dieser Stelle.
Es war ein großartiger Konzertabend der mehr als bewegend war.

So, nun nur noch Gas geben, das euer feines Baby
endlich auf dem Markt erscheint und wir die bemerkenswerten Klänge in unserem Wohnzimmer hören können.

Liebe Grüße von

R & S



Von: Rainer und Sylvia (Datum: 19.03.14, 12:15:52)


Hallo Jungs, dass war doch am 08.03. im Rathaus Babelsberg wieder ein Konzert der Spitzenklasse. Ganz toll die neuen Titel der aktuellen CD (... Rolli, ich hoffe auf eine schnelle Info, wenn die CD auf dem Markt ist...), aber auch solche Titel, wie z.B. "The Letter", denen ihr wahrhaftig ein neues Leben eingehaucht habt. Ihr habt alle super überzeugt, was ja an der Besucherresonanz erkennbar war. Natürlich möchte ich auch Fabian Füssel nicht vergesssen, dessen Einsatz von Saxephon und Klarinette der Musik ein besonderes i-Tüpfelchen verliehen hat. Ein rundherum gelungener Abend, für mich persönlich eine Explosion nach vorne. Ihr zeigt es immer wieder, ihr bleibt nicht stehen, ihr sucht neue Wege und erfindet euch immer wieder neu. Einfach toll.

Blues & Gruss Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 10.03.14, 17:48:52)


Liebe alte und neue Freunde,

die Aufnahmen für unsere neue CD "The" sind abgeschlossen. Nun liegt alles in den Händen des Produzenten und des Tonmeisters, aber wir haben ein gutes Gefühl.

Wir wünschen Euch Allen eine besinnliche Weihnachtszeit. Vielen Dank für Eure Unterstützung in diesem Jahr! Kommt gut in das neue Jahr 2014 rein und bleibt so wie Ihr seid! Wäre schön wenn wir uns gelegentlich bei einem Konzert wiedersehen würden.

Alles Gute wünscht
das PASS OVER BLUES - Quartett (Harro, Lutz, Michiel und Rolli)




Von: - (Datum: 17.12.13, 20:59:39)


Neugierig und gespannt auf eure Musik saß ich am 12.10. in der Bauernstube Düvier und wurde nicht enttäuscht. Ein Ohrenschmaus - ein klasse Einstieg in einen super Bluesabend!!!

Dsnke für den Auftritt und ich freu mich schon euch bald wieder live zu sehen und zu hören...


Von: Monique Hampe (Datum: 25.10.13, 11:07:14)


Ihr habt uns am 04.10. in Kühlungsborn einen wunderbaren Abend beschert. In dem Ambiente, diese tolle Musik. Wir waren begeistert. Bleibt so natürlich und macht weiter so. Man kann euch nur Empfehlen.
Ich kann nicht verstehen, was uns im Rundfunk und Fernsehen so geboten wird und ihr werdet dem großem Publikum vorenthalten. Vielleicht ist es aber wie mit einem guten Whisky. In kleiner Runde genossen, hat man viel mehr davon und man sollte nicht zu viel davon abgeben. Der andere kann es vielleicht nicht würdigen.

Liebe Grüße aus Chemnitz



Von: Petra und Holger (Datum: 08.10.13, 07:00:16)


Voller Freude konnten wir Euch, verstärkt durch den virtuos aufspielenden Matthias Hessel am Piano, nach der Sommerpause in neuer Location (Bootshalle) aber in altbewährter Spiellaune gemeinsam mit unserem Besuch aus Chemnitz und deren Freunden aus Potsdam geniessen. Eure ungestüme Spielfreude und Vielseitigkeit hat die nüchterne Bootshallenatmosphäre in einen wahren "Bluestempel" verwandelt. Es hat wieder viel Spass gemacht, und wir freuen uns schon aufs nächste Mal!


Von: Werner und Uschi (Datum: 01.10.13, 10:06:27)


Dank für die Begegnungen in den letzten 5 Jahren. Die Bluesnight in Werder hat Maßstäbe gesetzt, Kunst bezahl- und erlebbar vermittelt und Türen geöffnet. Das 19. Konzert in dieser Reihe hat gezeigt, dass eine Idee trotz immer neuer Hindernisse und suboptimaler Akustik in der Bootshalle bei entsprechender Qualität trägt und besteht. Es macht Freude Euch in der Harmonie mit den Gästen zu erleben und die überraschenden, so nicht planbaren Ergebnisse zu hören. Euer Konzert war eine Zäsur aber kein Ende. Es war der laute Schrei des Publikums nach Fortsetzung. Viel Inspiration und Kraft im Studio. Wir freuen uns auf die neue CD. Unsere Geschichte ist noch nicht beendet.

Werner im Namen von orphée e.V.


Von: Dr, Werner Wendt (Datum: 28.09.13, 12:05:50)


Danke dass Ihr mir gestern Abend im Salzwedel, Hanseat einen Musikgenuß beschert habt.


Von: Ralf T. (Datum: 28.07.13, 11:12:35)


Hallo, ich habe Euch in Ahrenshoop beim Jazzfest gesehen, Eure CD gekauft und bin begeistert. Klingt genau so abgehangen und authentisch wie live. Irgendwie rundherum stimmig, sehr schön anzuhören.

Viele Grüße aus München und alles Gute weiterhin!


Von: Cathleen (Datum: 22.07.13, 23:44:17)


Was soll man noch über Pass Over Blues und Engerling schreiben? Machen wir es also kurz. Es war rundherum ein gelungener Abend im Stubenrauchsaal Teltow. Beide Bands zeichneten sich mit toller Spielfreude aus. Für mich persönlich sehr gelungen die abschließende Session. Ich wünsche mir mehr von solchen hochkarätigen Abenden.

Blues & Gruss Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 12.06.13, 13:53:30)


Nun hat es ja endlich geklappt. Das Weimarer Duo Postel & Pötsch in der traditionellen Blues Night in Werder. Für alle ein Ohrenschmaus, interessante eigene und umarrangierte internationale Titel, insbesondere der vielfältige Einsatz verschiedenster Instrumente machten diesen Abend zum Erlebnis. Natürlich sind auch nicht die Jungs von Pass Over Blues zu vergessen, die mit viel Musik, Witz und Können durch den Abend führten. Der Höhepunkt war dann doch das "jammen" aller Musiker in Richtung Mitternacht.
Der Spassfaktor an diesem Abend war garantiert.

In alter Verbundenheit mit bluesigen Grüssen Jörg



Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 25.03.13, 15:12:14)


Gestern, im Babelsberger Rathaussaal...das war wirklich wahnsinnstolle Musik !
Ihr seid wirklich absolute Spitze. Roland ...du bist einmalig !!!
Harro...als du anfingst mit singen...sagte ich sofort zu kristine: "Hat der eine geile Stimme ". Das gesamte Repertoire entspricht genau unserem Geschmack...klar das wir gleich eure neue CD gekauft haben. Und der Preis für den mehrstündigen Abend...10 € !Nicht zu fassen....in der heutigen Zeit...Danke auch dem AWO-Team vom Kulturhaus Babelsberg
Kristine und Roland


Von: Roland Knetsch (Datum: 03.03.13, 09:39:54)


Liebe alte und neue Freunde,

wir wünschen Euch ein glückliches neues Jahr 2013. Kommt gut rein und bleibt so wie Ihr seid! Wäre schön wenn wir uns gelegentlich bei einem Konzert wiedersehen würden.

Alles Gute wünscht
das PASS OVER BLUES - Quartett (Harro, Lutz, Michiel und Rolli)


Von: Roland (Datum: 30.12.12, 00:52:41)


Liebes Pass Over Blues Quartett und JOSA, dass war doch mal wieder eine prickelnde
Bluesnacht. Alles toll, wenn man bedenkt, dass der Veranstaltungsort immer wieder umdisponiert werden musste. Auch die Akustik in diesem kleinen Saal war doch besser, als anfänglich erwartet. Für das leibliche Wohl war ebenfalls gesorgt. Naja, was soll ich noch sagen, ihr habt in gewohnter Weise Spielfreude und gute Laune dargeboten und das steckt an. Natürlich hatte JOSA mit seinem "roots blues" toll zum Gelingen dieses Abends beitgetragen. Da kann man sich doch schon in Vorfreude auf die nächste Bluesnacht hochpuschen !
Ansonsten wünsche ich euch und euren Familien ein friedvolles Weihnachtsfest und einen feuchtfröhlichen Rutsch ins Neue Jahr.

In alter Verbundenheit verbleibt mit bluesigen Grüssen Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 10.12.12, 12:55:30)


Toi,toi,toi..... wir wünschen euch morgen viel Spaß und natürlich den gewünschten Erfolg. Von uns sind jedenfalls alle Daumen gedrückt :o)

Beste Grüße R& S


Von: Rainer und Sylle (Datum: 28.09.12, 23:33:47)


Hallo Rolli, Harro, Lutz und Michiel. Ich wünsche euch für das Finale der German Blues Challange 2012 in Eutin alles Gute und natürlich einen spiel- und gesangsfreudigen Tag ...... auf das ihr als Sieger hervorgehen werdet !!!!!

Ich drücke euch den Bluesdaumen von Potsdam aus, Blues & Gruß Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 25.09.12, 14:57:15)


Ich sage einfach nur dankeschön für diesen tollen Abend. Die 14. Bluesnacht bzw. das 2. open air in Werder hat halt all meine Erwartungen übertroffen. Alle Musiker haben eine wirklich wahre Spielfreude an den Tag gelegt. Die abschließende Session war einer der Höhepunkte des Abends. Für mich war natürlich auch Kerth nach ca. acht Jahren Abstinenz einer der Favoriten. Aber auch das polnische Trio mit Keith Dunn hat Interessantes und Neues für die Ohren bereit gehalten. Insgesamt ein gelungener Abend, in musikalischer und organisatorischer Hinsicht.
Da sollte man doch ein 3. open air für 2013 anvisieren.

Blues & Gruß in aller Treue Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 05.06.12, 14:23:47)


Hi,
ich war gestern als "Begleitung" eines Blues-Fan in Krummenhagen dabei. Unglaublich, wie schnell ihr mich "hattet". Jeder von euch ein toller Musiker und ich habe die Liebe zur Musik und die Freude, an dem was ihr dort macht gespürt und genossen. Eure Bandbreite ist fantastisch! Ich werde wiederkommen! Macht weiter so! Danke für einen wunderschönen Abend. Herzl. Grüße Kerstin aus MeckPomm


Von: Kerstin (Datum: 19.05.12, 13:46:41)


13. BLUES Night am 31.3.2012 im „SCALA“
Ein ausverkauftes Kino „Scala“ in Werder war der Lohn für die Organisation der 13. Blues Night durch den Veranstalter „Orphée – werk kunst atelier“ Werder. Das Konzert am vergangenen Samstag war ein riesen Erfolg! Das ausverkaufte „Scala“ ist Beleg dafür, dass diese Musikreihe in Werder Fuß gefasst hat und nun schon im 4. Jahr eine schöne Tradition geworden ist.
Die vom Veranstalter richtiger Weise als „Hausband“ bezeichnete „Pass over Blues“ mit Rolli, Roland Beeg - Gitarre, Michi, Michael Demeyere an den Drums und Lutze, Lutz Mohri an Bass und Bassgitarre, hatten sich als Gäste 3 Bluesladies eingeladen. Deshalb stand das Motto des Konzertes auch unter dem Titel „Ladies play the Blues“. Und die Ladies, Ina Brox, Saxophon und Gesang, Nina t. Davis, Klavier und Gesang, dazu die unverwüstliche Kat Baloun, Mundharmonika und Gesang, zauberten einen tollen Blues für die Ohren und Augen auf die Bühne. Über gut 3 Stunden Konzert hatte man nie das Gefühl, dass „Pass over Blues“ mit Gästen spielt. Im Gegenteil, diese Zusammensetzung war ideal und brachte das auch vollendet rüber. Toll, dass Drummer und Bassist mehrere Soli zugestanden bekamen und so ihr Können unter Beweis stellten. Und das taten sie mit Bravour. Rolli an der Gitarre brillierte wie immer. Besonders seine extrem schnellen Läufe auf der Gitarre suchen ihresgleichen.
Ein Höhepunkt waren u.a. die drei vorgetragenen Titel nach der Pause nur von den Ladies allein.
Mehrere Zugaben, durch klatschen und trampeln erzwungen, beendeten einen herrlichen Bluesabend und lassen schon mit einiger Erwartung auf den 2.06.2012 vorausblicken. Dann findet in den Havelauen von Werder das 2. Open Air Konzert mit 3 Bands und weiteren Gästen statt.
In diesem Sinne: „play the Blues“!
Klaus Rosenmüller



Von: Klaus Rosenmüller (Datum: 18.04.12, 18:37:47)


Für alle Abergläubischen, die mit der Zahl 13 auf Kriegsfuß stehen, sei gesagt, die 13. Bluesnacht war wieder ein Überrschungsabend. Fest in den Händen der drei Weiblichkeiten Kat Baloun, Nina T. Davis und Ina Brox uferte der Abend zu einem wahren Feuerwerk aus. Trotz ihrer Führungsrolle wurde den drei Männlichkeiten Rolli, Michiel und Lutz reichlich Möglichkeit gegeben, ihr Können unter Beweis zu stellen. Die musikalischen Solieinlagen waren super, ganz toll Lutz am Kontrabass. Tja, der übervolle Saal zeigte, wie groß das Interesse an guter Musik und Performance ist.

In alter Treue verbleibt mit bluesigen Grüßen Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 03.04.12, 11:53:53)


Rolli, Michiel, Lutz und Harro .....ein großes Dankeschön für diese vorweihnachtliche Gabe. Mit "Better Ways" hab ihr genau das geschafft, was ihr in euren Konzerten vermittelt: feeling. Es macht einfach gute Laune und man fühlt sich, als habe man die Kraft, um die besseren Wege zu beschreiten.
Allen ein tolles Weihnachtsfest und einen kreativen Rutsch ins Jahr 2012.

Mit bluesigen Grüßen Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 20.12.11, 16:53:42)


Huch, da bin ich ja dieses mal erst der Zweite. Ich kann mich Klaus aus Werder weitgehenst anschließen. Es war wirklich ein toller Abend. Natürlich waren die technischen Bedingungen nicht so optimal. Die Gründe dafür sind aber bekannt und akzeptabel. Schön war es, das Luder Wirsig mal wieder in die Tasten "gehauen" und Michiel "Landgang" bekommen hat. Über euch brauche ich nichts mehr zu schreiben .....ihr seit halt die Besten für mich. Für mich der Favorit an diesem Abend natürlich der Berliner Waldi Weiz (Ur-Thüringer). Ich habe ihn mit Spannung erwartet und ich muß schon sagen, er bietet schon etwas Besondereres. Seine konzentrierte Spielweise und natürlich das tolle Zusammmenspiel mit euch Mannen war schon super. Und wie mir Waldi Weiz im anschließenden Gespräch bestätigete, er war auch gerühert von diesem Blues - Live - Feeling. 24o begeisterte Fans im Saal, wo bekommte man diese noch zusammen. Jede Minute hat sich für ihn gelohnt.....na wenn das mal nicht auch an Lob an uns treuen Fans war.
Na, vielleicht ergibt sich nochmals ein gemeinsames Konzert, ich wäre jedenfalls dabei.

Blues & Gruß von Jörg




Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 12.12.11, 16:40:38)


Also,................

das gestrige 12. Konzert zur Blues Night war für mich eines der Besten unter den 12 bisherigen. Auch wenn die Umstände nicht gerade so hervorragend waren. Aber die Stimmung unter Euch Musikern war extrem gut, was an Euren Reaktionen auf Soli und Zusammenspiel ablesbar war! Das gilt vor allem für den 2. Teil des Konzertes. Nur 2 Beispiele: das nicht endend wollende Soli von Haro auf der Mundharmonika. Ich glaube, er hätte noch weiter gemacht und auch können. Die bewundernde Bemerkung von Waldi Weiz, der sonst sehr ruhig war, spricht Bände ("das ist ja unglaublich", oder so ähnlich).
Und dann Euer Gitarrenspiel als "Doppelsolo", einfach Klasse!!!!!!!!!!!!!!! Was Du nicht sehen konntest: Haro saß auf Deinem Hocker und hat über "alle Backen" gestrahlt.
Die Gitarre von Waldi war natürlich auch eine Klasse für sich. Gut, dass Du für den 2. Teil Deine etwas lauter gemacht hast - danke (oder hab ich mich da verhört?).

Die Auswahl der Stücke fand ich auch sehr gut. Der erste Teil mehr für das Zuhören, gilt natürlich für das ganze Konzert, und der 2. Teil dann mehr zum mitmachen und für Euch Gelegenheit sich wunderbar zu präsentieren. Gut fand ich auch die Gelegenheit für Lutze seinen Kontrabass mal für ein längeres Solo "traktieren" zu dürfen und er hat das mit Bravour genutzt und gelöst!

Nur das Tanzpärchen zum Schluß sollte sich seine Auftritte sparen,stört es doch gewaltig, mich jedenfalls. Wenn er wirklicher Bluesfan wäre, der er ja sein will, dann hört er zu, gerade noch bei den Zugaben, die ja meist dann noch die Sahnehäuptchen des Konzertes sind! Da kommt mir immer der Film über Benny Goodman in die Erinnerung. Als er als blutiger Anfänger in einer Swing Band ein Solo spielen durfte, damals hat man zu der Musik ja getanzt, hörten plötzlich alle auf mit der Tanzerei und versammelten sich vor der Bühne um zu zu hören. Ich glaube, das war so ein Trennpunkt zwischen Tanzveranstaltung und Konzert, zumindest im Jazz.

Soooooooooooo, an Euch Alle vielen Dank für den wundervollen Abend! Ich freue mich auf die Nummer 13!

!!!!!! Der gesamten Band wünsche ich auf diesem Weg noch eine schöne Vorweihnachtszeit, besinnliche Weihnachten und dann toi, toi, toi für 2013 !!!!!!


Euer Fan

Klaus aus Werder


Von: Klaus aus Werder (Datum: 11.12.11, 13:50:01)


Kaum einen Tag vergangen und ich stehe noch unter dem Eindruck dieses tollen Konzertes. Das volle Kino spricht ja halt seine Sprache, die Werderaner Bluesnächte haben sich etabliert. Eintönigkeit ist bisher nie aufgekommen. Toll der Einsatzt des Kontrabasses duch Lutz, dass hat der gesamten Musik noch mehr Fülle gegeben. Die beiden Rolands ebenfalls souverän an Instrument, wie natürlich auch Harro, der die lauten, aber auch die leisen Töne gesanglich super rübergebracht hat.
Na und euer special guest war ja die Krönung des Abends. Tina Tandler am Saxephon hat die gesamte Musik des Abends noch mehr belebt. Ihr sympatisches und natürliches Auftreten, ihr musikalisches Können und die tolle Stimme haben unser aller Herzen in kürzester Zeit erobert.
Man kann sich kaum vorstellen, was überhaupt noch in den nächsten Bluesnächten kommen kann, es ist doch kaum noch zu toppen. Und trotzdem schafft ihr es immer wieder.
Dafür ein Dankeschön.

Mit bluesigen Grüssen verbleit Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 25.09.11, 18:29:24)


Trotz urlaubsvorbereitenden Stress möchte ich ein paar Zeilen los werden. Die 10. Bluesnight als open air hatte meines Erachtens volles Potential.Auch wenn nicht alles so glatt lief (technisch und natürlich die Enttäuschung über das frühzeitige Ende der Veranstaltung, ohne die erwartete Session aller Musiker), mit euch, Peters Dodge Band und Eb Davis & Band bot der Abend drei echte highlights. Ich glaube schon, dass die angereisten Bluesfans auf ihre Kosten kamen und das tolle feeling des Abends genossen haben.Ich nehme jedenfalls die gute Musik als Erinnerung mit in denn Urlaub und freue mich auf ein baldiges wiedersehen/-hören.
Ansonsten wünsche ich euch: Rolli, Harro, Lutz und Roland einen schönen Sommer und tolle Urlaubstage (sofern geplant).

Mit bluesigen Grüssen aus Potsdam Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 27.06.11, 17:52:50)


hallo lieber jörg, danke füe deine "blumen"... und ja: es war ein schöner abend und alle hatten viel freude...., noch eins - nur der ordnung halber: am schlagwerk war ROLAND Leisegang... :-) herzliche grüße und bis bald harro


Von: Harro (Datum: 06.06.11, 23:10:51)


Endlich war es wieder soweit. Traditionell im Gutenberg 100 ein Top - Konzert von POB dargeboten. Alle habe das Beste gegeben. Ein Dankeschön auch an Norbert Leisegang von "Keimzeit", der das Schlagwerk in Abwesenheit von Michiel übernommen hat. Ein rundherum gelungener Abend, der auf die zu erwartene CD immer mehr Spannung aufkommen ließ.
Was gibt es noch zu sagen: Let's go, auf nach Werder zur 10. Bluesnacht am 25.06. mit euch und euren tollen Gästen.

Mit bluesigen Grüssen verbleibt Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 06.06.11, 19:53:20)


Also Jungs, was ihr da am 26.04. zur 9. Bluesnacht in der Werderaner "Scala" darbeboten habt.......mein Gott, dass treibt mir jetzt noch die Gänsehaut hoch. Ihr ward ja so etwas von gut drauf, musikalisch und gesanglich, meine Hochachtung. Natürlich nicht zu vegessen unsere zwei Thüringer. Andy Geyer an der Hammond (welch ein Klang, welch ein Instrument - es müsste unter Artenschutz gestellt werden) und Tom Hahnemann am Sax, tolle Begleitung, super Solis (wir denken an seinen Beitrag auf der 91er POB - LP). Rundherrum ein super gelungenes Konzert mit von über drei Stunden Gänsehautfeeling.
Michiel wünsche ich für seinen Abstecher aufs Kreuzfahrtschiff alles Gute und hoffe,dass er POB treu bleibt und wir ihn wieder am Schlagwerk hören werden. Die Freude war natürlich auch gross, als ich hörte, ihr produziert eine neue Platte. Nun hoffe ich nur noch, dass ihr alles noch vor Weihnachten auf den Silberling und in die Hülle bekommt.
Fazit bzw. Wunsch des Abends für mich (und vielen anderen auch): Zu gegebener Zeit und in dieser Besetzung nochmals ein Konzert geniessen zu dürfen. Vielleicht klappt es ja mal.

In alter Treue verbleibt mit bluesigen Grüssen Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 04.04.11, 15:51:52)


Nachdem der Winterdienst (webmaster) den Schnee von der Datenleitung geräumt hat, will ich ein paar Worte zu den letzten beiden Konzerten loswerden. Am 11.12. im Werderaner "Scala" wurde zur 08. Bluesnacht durch EB Davis wunderbarer blues - feeling zelebriert. Tolle Begleitung an den Tasten durch die charmante Nina T. Davis. Nicht zu vergessen unsere Kat Baloun, die mit Stimme und Munte den Anbend wunderbar begleitet hat. Und was wäre eine Bluesnacht ohne euch .....Rolli (trotz Erkältung), Lutz und Michiel? Es gebe sie gar nicht. Toller Einsatz und wie nicht anders erwartet von euch Dreien. Am 18.12. traditionell wieder ein Auftritt des gesamten Quartetts im Potsdamer Gutenberg 100, endlich mal wieder Harro an Munte und Gitarre, und dass alles mit seiner super Bluesstimme. Überraschung auch, dass neue Titel ins Programm aufgenommen wurden und diese super angekommen sind. Ein Abend mit Pass Over Blues ist halt immer ein musikalischer Höhepunkt. Von denen gibt es hoffentlich im Jahre 2011 viele.

Ich wünsche euch allen eine gesundes und musikalisch erfolgreiches Jahr 2011 (vielleicht mit dem Erscheinen einer neuen CD !?!?). In Treue verbleibt mit bluesigen Grüssen Jörg.


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 01.01.11, 13:16:40)


Seite hat einen super Style!!
Weiter so.



Von: Fred (Datum: 28.12.10, 20:13:31)


Es gibt immer noch Möglichkeiten der Steigerung. Die 07. Bluesnacht im Werderaner Scala - Kino war mal wieder der Kracher. Schön, dass Harro trotz grippaler Umstände alles gegeben hat.......und dass war wieder toll. Nicht zu vergessen der Mann mit den flinken Fingern am Boogie Piano, namens KC. Miller. Weggefährten von Pass Over Blues wissen, es ist der alte Mitstreiter Klaus Müller. Tolle Stimmung, tolle Einlagen von Michiel (der nicht schwitzende Drummer) , Lutz (der Bassmann hinter der dunklen Brille und den eisernen Mundwinkeln), Rolli (der Mann der die Seiten zupft und Frau Seifert zum vibrieren bringt), Harro (es lebe die Munte und der Gesang) und natülich Klaus ( rasant mit Finger und Stimme am Boogie Piano). Ich kann nur sagen: DANKE !!!!

Mit bluesigen Grüssen Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 28.09.10)


Jungs, ich habe euch nicht vergessen. Dazu war euer Konzert am 02.09. im Weisenhaus unvergäßlich. Toll die Gäste, Jay an der Gitarre und am Mikro sowie Thomas am Schlagwerk, sie haben der Pass Over Blues - Lokomotive den richtigen Dampf verpasst. Solche musikalischen Abende wünscht man sich immer.
Auch wenn am 04.09. auf dem Petzower Sanddornfest der Regen hässlich mitspielte, habt ihr eure Spielfreude nicht verloren. Die beiden Thüringer Big Minna (alias Frank Friebel) und Lotex (Lothar Wilke) haben mit Stimme, Waschbrett und Orgel euren Bluesorchester tatkräftig Unterstützung gegeben. Leider war die Örtlichkeit zwar wunderschön in der Natur eingebettet, hatte aber halt nicht die Besucher, die eure musikalischen Aktivitäten würdevoll lauschten. Vielleicht klappt es einmal in dieser Besetzung an einem geeigneteren Ort.

Mit bluesigen Grüssen verbleibt Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 08.09.10)


Rolli, Lutz, Michiel....was gibt es noch zu sagen, das Konzert am 19.06. in der Werderaner Scala war wieder die Sahne. Die musikalische und gesangliche Unterstützung von Kat und Jay haben bei euch ungeahnte Energien freigesetzt. Und dass es nicht nur mir gefallen hat, zeigt der wachsende Zuspruch der Fangemeinde. Die Blues Night sollte unbedingt erhalten und weitergeführt werden. Interessant immer wieder die Gäste, die damit verbundenen Herausforderungen für euch und damit für die Fans immer wieder musikalische Überraschungen.

In alter Treue auf neuer Hompage verbleibt mit bluesigen Grüssen Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 05.07.10)


Ich finde den Aufbau der Seite sehr gut. Macht weiter so.


Von: Doris (Datum: 08.04.10)


Es war kein Aprilscherz, Pass Over Blues leibhaftig im Babelsberger Weisenhaus. Dabei als Gast 'Kuddel' als ein Urgestein dieser Band. Der 01. April hat tolle Musik, Humor und gute Stimmung für alle Anwesenden gebracht. Was will man mehr, die Glückshormone haben Wellen geschlagen. Mit bluesigen Grüßen Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 06.04.10)


Rolli, ihr habe es wieder einmal geschafft, das Blut in Wallung zu bringen.Die Werderaner 'Scala' hat gebebt. Micha Muskes Auftritt, wenn auch anderer musikalischer Art, war toll ....einfach erfrischend. Peter Schmidt als Highlight des Abends, in Kombination mit deinen Gitarrenklängen, Lutz seine tollen Bassläufen und natürlich Michiels Drumaktivitäten, war einfach Spitze. Euch allen war die Spielfreude anzumerken. Ich glaube, wir haben es euch auch gedankt. Weiter so. Mit bluesigen Grüßen Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 16.03.10)


Tja Jungs, was soll man sagen, ohne sich zu wiederholen. Der Auftritt im Gutenberg 100 am 06.02. war wie immer ein tolles musikalisches Erlebnis. Die gute Stimmung hat es ja auch bewiesen.Natürlich hat euer Fankreis (am großen runden Tisch) gepannt jeden Ton genüsslich aufgesogen. Mit bluesigen Grüßen Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 08.02.10)


50% Pass Over Blues - Besetzung und 100% Tom Blacksmith......es war ein super toller Abend im Weisenhaus. Blues, Soul & Rock'n Roll, ich glaube ein jeder (ich sowieso) hat zufrieden und mit innerem Wohlbefinden seinen Heimweg nach dem Konzert angetreten.Ich kann nur sagen, macht weiter so und spart nicht mit musikalischen Überraschungen. Und da alles am 04.02. passiert ist,freue ich mich heute schon auf heute Abend und die 100% von Pass Over Blues im Gutenberg 100. Mit bluesigen Grüßen Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 06.02.10)


Was soll man sagen, der gestrige Abend in der Werderaner 'Scale' war spitzenmäßig. Kat Baloun und Lothar 'Lotix' Wilke als Gäste; 'Rolli',Michiel und Lutz als Kern von POB...alle haben das Beste gegeben. Der Saal hat getobt, die Musiker waren glücklich. Was will man mehr ?!?! Man freut sich einfach auf die nächste Mugge. Mit bluesigen Grüßen verbleibt euer Fan Jörg


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 26.11.09)


Hallo Jungs, der 15.08. im 'Gutenberg 100' war wieder ein Kracher. Ihr überrascht eure Fans immer wieder aufs Neue. Eure Musik umschmeichelt mit Violinenklängen ...einfach genial. Es war wie immer ein gelungener Abend mit einer zufriedenen Zuschauerschar. Wir freuen uns schon auf die nächste Mugge mit euch!!! Mit bluesigen Grüßen von Jörg nebst Marco und Christian


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 17.08.09)


Hallo Jungs, schönen Dank für den super Abend am 04.04. im 'Gutenberg 100'. Ihr habt wieder in Topform ein musikalisches Gewitter von der Bühne gelassen, daß an keinem vorbeigehen konnte.Das ist es, was die geschundenen Seelen nach einer Arbeitswoche brauchen. Mit bluesigen Grüßen von Jörg und Marco


Von: Jörg aus Potsdam (Datum: 06.04.09)


Hallo Jungs, traditionsbewußt bekenne ich mich auch im neuen Gästebuch als POB-Anhänger. Mußte leider am 01.11. vorzeitig gehen, aber eure Mugge im Gutenberg 100 war wieder so schööön!!! Man muß euch und eure Musik einfach mögen (was ich natürlich tue), einfach alles 'aufsaugen', so dasß die Seele aufgewühlt wird und man trotzdem den inneren Frieden findet. Macht einfach weiter so. Mit bluesigen Grüßen Jörg PS. Freue mich bereits auf Muske/Beeg/Mohri am 14.11. im 'Canape'


Von: Jörg (Datum: 06.11.08)


Danke Fredie, nun scheint es ja wieder zu funktionieren. Lg Rolli.


Von: Rolli (Datum: 16.10.08)


Hallo Rolli, Milan umd Harro - mein Ausflug ins sächsische Rödern zu einem Konzert von euch war eine Offenbarung. In familiärer Atmosphäre und Landgasthausfeeling war es wieder ein schöner Abend zum Entspannen, mit musikalischen Leckerbissen und Überraschungen.Bis zum nächsten musikalischen Höhepunkt grüßt euch der Potsdamer Jörg.


Von: Jörg (Datum: 31.10.07)


Hallo Jungs von FIVE DOGS, der 31.08. war wieder mal ein toller Abend. Klasse Musik, gutes Bier und eine schöne gemeinsame Talkrunde haben den Tag super ausklingen lassen. An Harro nochmals ein Danke für die CD.Mit bluesigen Grüßen verbleibt bis zum nächsten Konzertevent euer Potsdamer Jörg


Von: Jörg (Datum: 04.09.07)


Hallo Rolli, Milan und Minna. Nach längerer musikalischer Enthaltsamkeit im Revier Potsdam habt ihr mit wahrhaftiger Spielfreude dem Publikum super eingeheizt. Es war wieder ein toller Abend im Gutenbeg 100. Weiter so Jungs.Bis zum nächsten mal grüßt euch der treue Potsdamer Jörg


Von: Jörg (Datum: 15.07.07)


Hallo Rolli,wollt nur sagen, HA is erledigt. Tja, wenn einfach einfach einfach ist, nur machen. In diesem Sinne bluesige GrüßeKnut (not the ICE-Bear)


Von: Knut (Datum: 02.04.07)


Hallo Rolli und Don Milano, möchte mich kurz zu eure beiden Aktivitäten außerhalb von POB 'bewertend' melden. Milan, dein Auftritt mit der Rhythm & Blues Band (Manne Pohl, 'Verti' Melzer, Udo de Rath)am 23.03. war spitzenmäßig und hatte echten und guten Sessioncharakter. Folglich kann man nur noch auf den 07.09. auf euren großen Auftritt hinterm Kulturhaus Babelsberg warten.... bei guter Musik und kühlem Bier. Rolli, das Trio mit Peter Schmidt und Axel Merseburger glänzte nur so vor Spielfreude (unterstützt von Reiner Speer an der Munte). Überraschung war Peter sein Oldie 'Ich bei du gewesen', den das Duo Beeg/Muske bereits in den belgischen Chartshimmel gehoben hat. Ja, was soll man bei einer Ansammlung so guter Musiker sagen ...einfach Spitze und weiter so (natürlich waren deine frisch geputzten Schuhe der eigentliche Höhepunkt !!!). Bis zum nächsten musikalischen Höhepunkt bluesige Grüße von Jörg.


Von: Jörg (Datum: 21.10.10, 18:44:34)


Hallo Jungs, in gewohnter Weise von euren treuen Potsdamer einen kurzen Freuden####sbruch. Das Konzert am 02.02. im Gutenberg 100 war doch wieder spitzenmäßig. Nachdem Don Milano sich in wärmeren Gefilden tummelte, hat Walter einfach seinen Bruder Andy an der 'hammerharten Hammond' mitgebracht. Ein wahrlich würdiger Gast zu Walters wahrscheinlich letzten Konzert in Potsdam. Wie immer habt ihr durch Spielfreude alle Besucher begeister. (Rolli, die CD ist übrigends super) Mit den besten Grüßen und ein Los Prostos auf das Jahr 2007 verbleibt Jörg.


Von: Jörg (Datum: 04.02.07)


Hallo Rolli, Harro, Lutz, Reinhard und Michiel oder einfach 'Five Dogs', euer Konzert am 24.11. im Kunstwerk Potsdam war wieder einmal spitzenmäßig (trotz des singenden und tanzenden Straßenmusikanten).Interessante neue Coverversionen und natürlich auch altbekannte Titel ließen das Herz schneller(als der Doktor erlaubt)schlagen.Ich hoffe das die 'Five Dogs' auch 2007 den begonnenen musikalischen Weg mit viel Inspiration und Ideenreichtum weitergehen werden.Die besten Grüße an euch alle von Jörg


Von: Jörg (Datum: 29.11.06)


Hallo Jungs, will mich nur kurz zum Konzert am 11.11. mit Big Minna im Gutenberg 100 äußern, obwohl ich das Gefühl habe, daß ich der einzige Fan von euch bin. Zumindestens entsteht der Eindruck im Gästebuch. Egal wie, es war wieder ein schönes Konzert, was die Stimmung im Saale ja auch bewiesen hat. Also nochmals einen Aufruf an alle, die POB, OBT, Five Dogs ...usw. mögen und gerne live erleben, verewigt euch mit einem würdigen Eintrag ins Gästebuch. Die Jungs werden es euch danken. Wir sehen und hören uns am 24.11., mit den besten Grüßen von Jörg.


Von: Jörg (Datum: 17.11.06)


Hallo Jungs von 'Five Dogs',eure Debüt im tollen neuen 'Gutenberg 100' war ein echter Kracher mit vielen musikalischen Überraschungen. Ich kann nur sagen, vielen Dank für diesen super Abend, der den unwürdigen Alltagsstress vergessen ließ. Freue mich bereits auf den 25.11.


Von: Jörg aus Potsdam, East Germany (Datum: 29.10.06)


Hier ein Gruß an Milan *in Erinnerung an Bad Liebenstein*.


Von: Onjo (Datum: 25.09.06)


Los Grußos, Jungs. War am 03.09. im Falkenseer “Schrääg rüber” wieder ein super Auftritt von euch (trotz morgend-gendlicher Beschwerlichkeiten und ge- rissener Seite). Ihr habt wieder alle Register eures Könnens gezogen. Kleine Überraschung war die Klassikeinlage (Don Milano), die Pflege des volkstüm-lichen thüringischen Musikgutes(Rolli)und als fester Programmteil die schö-nen “Trinkerlieder” (Walter). Toll auch der kleine Spontanauftritt von Hartmut Vogt und Kumpel (Jazzclub Havelland). Alles Super Bravos, Muchachos.Möchte auch kurz auf das hochkarätige Konzert (Jazz-Blues-Session) von Milan & friends am 01.09. in Babelsberg eingehen. Neben Walter und Rolli die friends: “Zicke” Schneider, Konny Körner, Hermann Naehring, “Verti” Melzer und Manne Pohl. Supertolles Konzert, gutgelauntes Publikum, herrliches Wetter und kaltes Bier. Was wünscht man sich mehr ?!?!?! Weiter so. Jörg aus Potsdam, East Germany


Von: Jörg (Datum: 05.09.06)


Hallo Jungs von PASS OVER BLUES, ich möchte endlich die zweijährige Trägheit euer Fans und Freunde bezüglich von Gästebucheintragungen beenden und mich zu Wort melden.Ich hatte in den letzten drei Monaten das wahnsinnige Glück euch gleich in vier Konzerten zu erleben. Diese Konzerte waren gleichfalls eine kleine Zeitreise von PASS OVER BLUES. Jeder von euch ist ein Meister seines Faches. 'Rolli', dein Gitarrenspiel ist so markant, man kann einfach nur zuhören und genießen. 'Don Milano' als Hexenmeister mit den flinken Fingern an den Tasten ist ein wahrer Ohren- und Augenschmaus. Walter im Outfit eines Althippies (seine Widmung unterzeichnete er mit love & peace) überzeugte mich mit seiner Stimme und seinem Mundhobel.…und natürlich mit seiner Erscheinung. Harros Auftritt (leider unter widrigen Potsdamer Konzertbedingungen) bildeten eine super Einheit von Stimme, Mundharmonika und Gitarre. Nicht zu vergessen unseren Frank alias 'Big Minna' von euren gemeinsamen Projekt OLD BLUES THRILLER.An seinem Bluesfeeling ist wahrlich nichts auszusetzen. Für mich persönlich ganz wichtig ist euer Humor, eure Spielfreude und natürlich das offene Verhältnis zu den Fans. Ob im normalen Gespräch oder bei einem Bier, ihr seit halt 'Künstler zum Anfassen'. Eure Musik, ob gecovert oder eigene Stücke, es ist halt der Blues von POB, den ich persönlich sehr mag, wo ich mich bei entspannen und vor allen Dingen wo ich mich auch mit identifizieren kann.Diesen doch etwas längeren Eintrag möchte ich als Motivationsschub für alle Fans und Freunde von POB abgeben. Füllt das Gästebuch mit aktuellen Meinungen und Ansichten...die Jungs haben es einfach verdient.PS. 'Rolli' , Platte (mit der Staubschicht auf dem Cover) und CDssind wirklich super.Wir sehen und hören uns, mit den besten Grüßen von Jörg.


Von: Jörg (Datum: 06.07.06)


High Roli, leider auch verspätet, aber trotzdem noch ein dickes Lob für das Konzert am 7.2.04 in der Gutenberg 100.War wieder einmal spitzenmäßig.Der alte Mann (Milan) wie immer auf der Höhe, wenn er in die tasten hauen darf und Gast Minna top in Kreativität der Instrumentenwahl und Gesang. Dir kann man ja nur wünschen zum Olymp der Gitarristen aufzusteigen. Viel fehlt ja nicht mehr.sei gegrüßt von Sylle und Rainer


Von: Sylle und Rainer (Datum: 28.02.04)


Hallo Rolli und der Rest der Truppe,etwas spät aber umso herzlicher möchte ich Euch zu Eurem Konzert in der Knorre, am 6.Februar diesen Jahres, beglückwünschen. Wir fanden es urgemütlich und haben Eure tolle Musik sehr genossen. Wir freuen uns auf das nächste Konzert, bleibt so wie Ihr seid,in diesem Sinne Grüße aus Berlin von Volker, Sabine, Antje und Karin


Von: Karin Klier (Datum: 27.02.04)


Hallo, ihr Urgesteine,Wann wird’s mal endlich wieder Sommer?War das nicht ein heisser Blues von unser aller Käse-Rudi?Na gut, so weit ist es noch nicht, noch vergräbt sich das Jahr in meist tiefem Grau und versucht sich hier und da als Zufallswinter mit weißen „Wiederwegtauflocken“. Eine Zeit, die dazu einlädt, den einen oder anderen neuen Blues zu dichten und zu komponieren, um ihn dann in der wärmeren Jahreszeit bei diversen Festivals mit Herzblut und Feeling der Weltöffentlichkeit zu präsentieren - ich bin gespannt und freue mich auf ein baldiges Wiedersehen.Zunächst wünsche ich euch, wenn auch verspätet, ein richtig schönes Jahr, mit vielen, weiteren, großartigen und erfolgreichen Konzerten. Macht weiter so.Besonders dir Rolli und deiner Doris und natürlich Milan (dem Tasten – BluesBluts – Verwandten) ein glückliches, neues Jahr. Bis demnächst viele Grüße und Los Grußos vom „Weißen Hai“.


Von: Der weiße Hai (Datum: 19.01.04)


Hi Blueser - Los Grußos aus Bad Hersfeld!War eine nette Sache mit Euch im Buchcafé. Ich hoffe, Ihr hattet am darauffolgenden Tag im Modezentrum ein bischen Spaß mit den kaufrauschsüchtigen Herschfellern...?Schreibt mir doch bitte mal eine Mail, wie euer kleiner Gig am Samstagnachmittag und der Auftritt am Samstagabend war.In alter Verbundenheit - Blues & Gruß aus Bad Hef sendet euch Sputnik...!!!Wir sehen uns dann spätestens wieder zum 17. BC Bluesfestival im Jahre 2005.


Von: Sputnik - Buchcafé , Bad Hersf (Datum: 13.12.03)


Hi Ladys,wollte mal wieder was in euer Buch schreiben. War beim Zahnarzt, welcher mir bestätigte, das ich mich im Aussehen (zähne) immer mehr meinen alten amerikanischen Vorbildern nähere.Auf zur Suppe.Minna


Von: Minna (Datum: 08.12.03)


Konzert in der Kniestedter Kirche in Salzgitter am 25.01.2003Rolli! Fühl Dich bitte immer wohl- dann spielst Du immer -Superspitze-Don Milano - Gute Besserung für seinen Arm- (man hat es nicht bemerkt) warstKlasseWalter - hast die absolute -kernige Bluesstimme-Freuen uns auf Euer nächstes Konzert!Was hat Evelyn gesagt: alle werden am Ende des Konzertes wissen,warum Ihr als Erste in Salzgitter beim -Blues in der Kirche gespielt habt- Ihr seit die Ersten.


Von: Petra (Datum: 30.01.03)


Hi allemiteinander,unbedingt Karten sichern für den 31.12.02, wir sind dabei!Zeit wird's wieder mal gemeinsam zu rutschen,lang ist's her. Freuen uns auf euch und die seltenen Gäste,jedenfalls in unserer Region.Bis demnächst Rainer&Sylle


Von: Rainer & Sylle (Datum: 22.08.02)


achim hat gesagt, bei ZMBK steht die wahrheit, nackt und unverfälscht und der prediger, onkel rolli, geht mit seinem blues um die welt - www.blueswahnsinn.de -


Von: Paul Thomas Bierau (Datum: 20.08.02)


los grußos von mir aus weimar spielt mal wieder hier ist doch immer lustig sich zu treffen ich spiel übriegens auch zwei mal auf dem rummelplatz (ihr wißt schon was ich meine)könnt ja mal auf meiner homepage vorbeigucken andrebassing.de los tschüßos


Von: André (Datum: 21.05.02)


Hi Onkel Rolli,Das mit der Titelliste besprechen wir am besten vor Ort.Die Freude ist gross. Potsdam ruft - wir kommen.Kampfes GrüßeRobert(United Artizts)


Von: Roberto (Datum: 17.05.02)


Hi Rolli, mach nicht gleich immer solch einen Alarm wegen der Homepage-Aktualisierung. Du siehst ja, dass ich immer rechtzeitig fertig bin. Habe übrigens am letzten Sonnabend East-Blues-Experience im BD-Club gesehen. Geile Mugge. Gib mal durch wann Ihr mal was zusammen macht. Grüsse aus Ilmenau


Von: Kessi (Datum: 17.01.02)


Hoooo Hoooo Hooooo!! Ein schönes Weihnachtsfest und 'n guten Rutsch in's Neue wünsche ich Euch.Vielleicht spielen wir ja mal wieder zusammen,irgendwie,irgendwo,irgendwann.............Peter


Von: Peter (Datum: 25.12.02)


Hallo Rolli,vermißt Du Lucy nicht?Hast sie eben auf unserer Couch vergessen.Sie ist recht traurig.Rainer tröstet sie gerade.Da hast du mir ja was eingebrockt mitten in der Nacht.Wann holst du deinen Liebling wieder ab??? By Sylle


Von: Rainer&Sylle (Datum: 17.11.02)


Blues zum Gruss!Ich hoffe,es geht Euch gut.Vielleicht sehen wir uns ja mal wieder.Peter


Von: Peter (Datum: 13.11.02)


Buenas noches amigos!Freuen uns Euch am 9.11.zu treffen.Rolli,du weißt es gibt was zu feiern,laß Dir schon mal was nettes einfallen.hasta la vista-bis denne Rainer&Sylle


Von: Rainer&Sylle (Datum: 29.10.01)


Eure neue CD hat mir großen Spaß bereitet. Weiter so. Auf dem Weg nach ganz oben. Micha (ein Fan)!


Von: Micha Muske (Datum: 31.08.01)


hab' mal wieder geschaut.gruesse von EBEpeter


Von: Peter (Datum: 16.08.01)


Hallo Milan,ihr habt wirklich eine sehr profesionelle homepage. euere musik ist echt spitze und ich hoffe es kommt bald noch eine cd!! also viele grüße und alles gute!!


Von: Fam. ####berschwarz (Datum: 13.02.01)


Prima Abend mit Euch gewesen. Freuen uns schon auf den nächsten.Walter war Spitze paßt gut zu Euch.Siggi läßt grüßen,er war auch begeistert von Walter.Sehen uns am 3.3. Bis dann Sylle und Rainer


Von: Rainer u. Sylle (Datum: 10.02.01)


Also der Abend mit eurer Musik hat den inneren Abschied von meinen Kindern sehr erleichtert. Ansonsten fehlen mir die Worte. Aber wir sehn uns wieder. M.Baum


Von: Matthias Baum (Datum: 04.02.01)


hi rolli!endlich habe ich euere website gefunden,'n bischen grau aber sonst nicht so uebel.Keep on rockin


Von: Peter (Datum: 31.01.01)


ahoi! also, die website ist wirklich nicht schlecht, vielleicht ein bißchen zu grau. eines jedoch finde ich sehr gerissen. immer wenn man eine andere seite aufruft (z.b. geschichte der band, gastmusiker ...) und auf die startseite zurückkehrt, steigt der zähler! bedeutet: soviele leute wie angegeben waren ja noch gar nicht auf eurer seite! hihi


Von: Dörte (Datum: 23.01.01)


Hallo Milan,eine wirklich schoene u. professionelle website habt Ihr! Wie schade, dass ich so weit weg lebe, wuerde gerne mal zu einem Konzert kommen, z.B. heute abend nach Potsdam (obwohl der Abend bei Euch schon vorbei ist durch den 9-stuendigen Zeitunterschied). USA ist ja das Geburtsland des Blues u. ich mag die Musik sehr gern. Alles Gute fuer Dich und die ganze Band, Gisela


Von: Gisela Folding (Datum: 20.01.01)


Hallo Rolli,die Seite ist echt gut gelungen. Die Live-Aufnahmen, die ihr mit Walter Geyer machen lassen habt, kommen wirklich genial rüber. Mit ihm habt ihr einen richtigen Glückstreffer gelandet. Viel Erfolg für die neue CD und eure zukünftigen Projekte. Ich hoffe, dass ihr naher Zukunft auch in unserer Nähe live zu hören seid. Zu den Weihnachtsfeiertagen und zum Jahreswechsel die besten Wünsche G. Mc Softman


Von: G. Mc Softman (Datum: 19.12.00)


hey mister beeg !Wo bleibt die neue CD?Weißt wohl nicht,was Du heute kannst besorgen usw.....Na gut, wir warten, vielleicht bringt sie ja der Weihnachtsmannoder Frau, auch egal wer, hauptsachesie kommt noch 2ooo.Tschüß auf bald mal wieder bei Rotwein, gutem Blues und netten Leuten.


Von: Sylle und Rainer (Datum: 12.12.00)


Hallo Rolli, gute Seite, gute Musik. Paßt alles gut.


Von: Kessi (Datum: 03.12.00)